übergangsweise

Interim management

Corinna_Schmidt_Interim_small
Was ist Interim Management?

Wenn Fachexpertise auf Zeit benötigt wird.

Interim Management oder auch Management auf Zeit ist eine Arbeitsweise, bei der Positionen temporär mit einer freiberuflich tätigen Person besetzt werden. Der größte Teil dieser Einsätze hat eine Dauer von ca. 10–18 Monaten.

Nicht nur die langjährige Berufserfahrung aus unterschiedlichen Unternehmen und Branchen sowie die Fach- und Führungskompetenz schätzen Unternehmen an Interim Managern – so auch an mir. Die oft homogene Denkweise in einer Firma können Manager auf Zeit durch neue Ideen und Denkansätze bereichern oder sogar durchbrechen.

Dazu kommt, dass ein Manager auf Zeit mit seinem bzw. ihrem geschulten Auge sehr schnell aufdecken kann, was im Unternehmen falsch läuft und Missstände eher ansprechen und lösen, als ein Mitarbeiter, der im Unternehmen noch vorankommen möchte.

Corinna_Schmidt_Interim_small
Was ist Interim Management?

Wenn Fachexpertise auf Zeit benötigt wird.

Interim Management oder auch Management auf Zeit ist eine Arbeitsweise, bei der Positionen temporär mit einer freiberuflich tätigen Person besetzt werden. Der größte Teil dieser Einsätze hat eine Dauer von ca. 10–18 Monaten.

Nicht nur die langjährige Berufserfahrung aus unterschiedlichen Unternehmen und Branchen sowie die Fach- und Führungskompetenz schätzen Unternehmen an Interim Managern – so auch an mir. Die oft homogene Denkweise in einer Firma können Manager auf Zeit durch neue Ideen und Denkansätze bereichern oder sogar durchbrechen.

Dazu kommt, dass ein Manager auf Zeit mit seinem bzw. ihrem geschulten Auge sehr schnell aufdecken kann, was im Unternehmen falsch läuft und Missstände eher ansprechen und lösen, als ein Mitarbeiter, der im Unternehmen noch vorankommen möchte.

Das bietet es ihnen

Vorteile von Interim Management

Sie können Positionen deutlich schneller besetzen und profitieren von einer kurzfristigen Verfügbarkeit.

Aufgrund langjähriger Berufserfahrung aus unterschiedlichen Einsätzen kann sofort begonnen werden, ohne große Einarbeitung. Kritische Situationen werden einfacher gemeistert, mit einem geschulten Blick von außen.

Externer Know-how-Gewinn, unternehmenspolitische Unabhängigkeit sowie eine sehr hohe Umsetzungsorientierung sind weitere Vorteile für Sie.

Und – Sie binden sich nicht langfristig und sind äußerst flexibel, können sehr schnell und passgenau auf Engpässe oder neue Projekte reagieren, ohne sich langjährig an einen Mitarbeiter zu binden, der nach dem Projekt oder in einer schwierigen wirtschaftlichen Situation nicht mehr benötigt wird.

Noch ein Plus: Fehltage kosten Sie kein Geld oder Budget, Arbeitgeberanteile fallen nicht an, was die etwas höheren Gehälter eines Interim Managers relativiert. Außerdem habe Sie von Beginn an völlige Kostentransparenz über den Einsatz oder das Projekt.

Das Thema Scheinselbstständigkeit ist ein Schreckgespenst für viele Unternehmen. Bei korrekter Regelung der Einsätze des Interim Managers und Transparenz beider Parteien bleibt es auch nur ein solches. Vertrauen Sie da dem Spezialisten, Interim Manager wissen hier genau, wie dies zu regeln und was wichtig ist.

Corinna_Schmidt_Interim2_small
Corinna_Schmidt_Interim2_small
Das bietet es ihnen

Vorteile von Interim Management

Sie können Positionen deutlich schneller besetzen und profitieren von einer kurzfristigen Verfügbarkeit.

Aufgrund langjähriger Berufserfahrung aus unterschiedlichen Einsätzen kann sofort begonnen werden, ohne große Einarbeitung. Kritische Situationen werden einfacher gemeistert, mit einem geschulten Blick von außen.

Externer Know-how-Gewinn, unternehmenspolitische Unabhängigkeit sowie eine sehr hohe Umsetzungsorientierung sind weitere Vorteile für Sie.

Und – Sie binden sich nicht langfristig und sind äußerst flexibel, können sehr schnell und passgenau auf Engpässe oder neue Projekte reagieren, ohne sich langjährig an einen Mitarbeiter zu binden, der nach dem Projekt oder in einer schwierigen wirtschaftlichen Situation nicht mehr benötigt wird.

Noch ein Plus: Fehltage kosten Sie kein Geld oder Budget, Arbeitgeberanteile fallen nicht an, was die etwas höheren Gehälter eines Interim Managers relativiert. Außerdem habe Sie von Beginn an völlige Kostentransparenz über den Einsatz oder das Projekt.

Das Thema Scheinselbstständigkeit ist ein Schreckgespenst für viele Unternehmen. Bei korrekter Regelung der Einsätze des Interim Managers und Transparenz beider Parteien bleibt es auch nur ein solches. Vertrauen Sie da dem Spezialisten, Interim Manager wissen hier genau, wie dies zu regeln und was wichtig ist.